Responsive image

on air: 

Stephan Schueler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mordprozess in Detmold

Im September vergangenen Jahres wurde in Oerlinghausen ein Mann erschlagen in seiner Wohnung gefunden. Die mutmaßlichen Mörder des 45 jährigen müssen sich ab heute in Detmold vor Gericht verantworten. Sie sollen ihr Opfer nach einem gemeinsamen Trinkgelage durch Messerstiche schwer verletzt und dann mit einem Hammer erschlagen haben. Die Leiche des Mannes war erst etwa eine Woche später gefunden worden. Der Mordprozess gegen die zwei Männer aus Bad Salzuflen beginnt in einer halben Stunde.