Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Mutmaßlicher Brandstifter in Altenhagen äußerte vorher Tötungsabsicht

Für die Polizei erhärtet sich der Verdacht, dass ein Mann das Feuer gestern Mittag in Altenhagen absichtlich gelegt hat. Laut Polizei und Staatsanwaltschaft äußerte der 47-jährige vorher Tötungsabsichten. Ein Kind kam nach dem Brand mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Gegen Mittag rückte die Feuerwehr mit 90 Einsatzkräften zum Moenkamp aus. Wegen des starken Rauchs im Treppenhaus waren die Bewohner zum Teil gefangen und mussten auf Hilfe warten. Etwa vier Stunden später war das Feuer in dem Mehrfamilienhaus gelöscht. Währenddessen hatten Polizisten den mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Die Ermittler fanden in dem Haus gleich mehrere Brandherde. Es entstand ein Schaden von 80.000 Euro. Der Verdächtige sitzt jetzt wegen schwerer Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung in Haft. Die Polizei ermittelt weiter.

Maskenpflicht fällt an öffentlichen Plätzen in Bielefeld weg
Seit Samstag (19.06.) gilt auf öffentlichen Plätzen in Bielefeld keine Maskenpflicht mehr, etwa in den Fußgängerzonen. Die Inzidenzwerte seien so weit gesunken, dass wir einen weiteren Schritt in...
Polizei im Bürgerpark im Einsatz: "Massive Präsenz hat Wirkung gezeigt"
Nach den turbulenten Partyszenen am vergangenen Wochenende im Bürgerpark ist es dort am Freitagabend (18.06.) vergleichsweise ruhig geblieben. Laut Leitstelle der Polizei hätten sich in der Spitze bis...
Autofahrer rast gegen Ampelmast und flüchtet
Der Fahrer eines Ford Fiesta ist am Freitagabend (18.06.) auf der Jöllenbecker Straße gegen einen Ampelmast gefahren und dann zusammen mit dem Beifahrer geflüchtet. Ein anderer Autofahrer fuhr gegen...
Carl-Severing-Straße in Quelle nach Unfall gesperrt
Die Carl-Severing-Straße in Quelle ist an der Einmündung Borgsenallee aktuell komplett gesperrt.  Dort hat es einen Unfall zwischen Auto und Radfahrer gegeben. Laut Leitstelle der Polizei ist der...
Die Coronalage in Bielefeld am 19. Juni
Am Samstag dem 19.06.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 4,5 ausgewiesen.* Bielefeld befindet sich damit weiter in Inzidenzstufe 1 der...
Ab Mittwoch wohl wieder Erstimpftermine im Bielefelder Impfzentrum
Das Bielefelder Impfzentrum wird wahrscheinlich ab Mittwoch (23. Juni) wieder Erstimpfungen anbieten können. In der kommende Woche würden NRW-weit rund 80.000 Dosen des Herstellers BionTech für...