Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Nach Länderspielpause: Arminia in Fürth

Arminia Bielefeld muss beim Auswärtsspiel in Fürth ohne die kranken und verletzten Seufert, Christiansen und Edmundsson auskommen. Den Fähringer könnte Massiomo oder Clauss ersetzen, sagt der Trainer.  In der Abwehr sind Salger und Pieper für den gelbgesperten Beehrend eine Option. 500 DSC-Fans reisen mit – Anstoß ist Sonntag um 13.30 Uhr.