Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Nackt zum Brötchen-Kauf

Ein nicht alltäglicher Kunde hat gestern Vormittag in einer Bäckerei in Heepen Brötchen gekauft. Ein circa 30 Jahre alter Mann bestellte bei der 19j-ährigen Verkäuferin sechs normale Brötchen und zwei Körnerbrötchen. Dabei erschien der Mann allerdings bis auf eine schwarze Kette splitternackt in dem Laden. Er bezahlte die Brötchen mit einem Fünf-Euro-Schein, stieg in einen roten Wagen und brauste davon. Von da an verliert sich die Spur des etwa 1,80  Meter großen Mannes, der lockiges, dunkelblondes und schulterlanges Haar hat.