Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Nazidemo immer wahrscheinlicher

Nach jetzigem Stand der Dinge wird es an Heiligabend eine Neonazi Demo in Bielefeld geben. Offen ist noch die Frage der genauen Wegstrecke. Der Anmelder wollte ursprünglich eine Kundgebung vor dem Hauptbahnhof abhalten und dann durch die Innenstadt und Richtung Ostbahnhof ziehen. Hauptbahnhof und Innenstadt seien aber tabu, heißt es von der Polizei. Während andere Auflagen akzeptiert wurden, sind die Rechtsextremen damit nicht einverstanden. Sie kündigten im Internet Rechtsmittel gegen die Auflagen an. Die Nazidemo ist auf die Zeit von 12 Uhr 30 bis 14 Uhr 30 beschränkt. Sie richtet sich gegen das Arbeiter-Jugend-Zentrum an der Heeperstraße. Die Polizei bereitet sich auf etwa 100 Rechtsextreme und hunderte Gegendemonstranten vor.