Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Neue Autobahnschilder auf IHK-Initiative

An den Autobahnen werden bald neue Schautafeln auf das „Industrieland NRW“ hinweisen. Auf Initiative der Industrie- und Handelskammer werden 15 Schilderpaare aufgestellt – drei davon im Bereich Bielefeld. An der Anschlussstelle Bielefeld-Zentrum wird das Schild „Produktionstechnologie aus Ostwestfalen-Lippe“ aufgestellt, das heute von den NRW-Ministern Duin und Groschek in Düsseldorf feierlich enthüllt wurde. Auf einer weiteren Tafel an der A 2 am Kreuz Bielefeld steht bald „Lebensmittelindustrie in Ostwestfalen-Lippe“. Einer der Sponsoren dafür wird passenderweise die Dr. Oetker GmbH sein. Das dritte Autobahnschild in der Region wird seinen Platz an der A 30 bei Kirchlengern / Hiddenhausen finden, mit dem Titel „Möbelregion Ostwestfalen-Lippe“.