Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Lokale Eilmeldung

Bewaffnete Teenager überfallen Bielefelder Supermarkt und flüchten ohne Beute - mehr in unseren News, Radio an!

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Neue Erkenntnisse im Mordfall Jöllenbeck

Ende März war in Jöllenbeck eine 82jährige Frau in ihrer Wohnung getötet worden. Jetzt gibt es in dem Mordfall neue Erkenntnisse. Die Bielefelder Staatsanwaltschaft und die Polizei wollen sie am Nachmittag bekannt geben. Ein Tatverdächtiger sitzt in Untersuchungshaft, er hatte sich zu den Vorwürfen bisher nicht geäußert. Der 18jährige wohnt im gleichen Haus und war als angeblicher Ersthelfer vor Ort. Er hatte auch den Notarzt gerufen. Ein Gutachten ergab dann, dass seine Aussage nicht mit den Spuren am Tatort übereinstimmte.