Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Neue Polizeipräsidentin?

Katharina Giere soll neue Polizeipräsidentin in Bielefeld werden. Nach Informationen von Radio Bielefeld soll die 54-jährige zum 1. April den Stuhl von Polizeipräsident Erwin Südfeld übernehmen. Südfeld geht nach 11-jähriger Amtszeit Mitte März vorzeitig in den Ruhestand. Katharina Giere ist seit Anfang 2005 Polizeipräsidentin in Recklinghausen – nach Köln die zweitgrößte Behörde in NRW – mit insgesamt rund 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die gebürtige Kamenerin studierte Rechtswissenschaften in Bielefeld und promovierte hier 1986 zum Dr. jur. Bis zu ihrer Ernennung als Polizeipräsidentin in Recklinghausen hat Giere in verschiedenen Funktionen bei der Bezirksregierung in Arnsberg gearbeitet- unter anderem zuständig für Personal und Organisation und den Bereich Gefahrenabwehr. In der Recklinghausen ist sie nicht unumstritten. Ihr Arbeitsstil soll eigenwillig und schwierig zu sein.