Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Neue Verordnung für mehr kastrierte Katzen

Jedes Jahr sterben in Bielefeld etliche kleine, verwilderte Katzen an Unterversorgung und Krankheiten, weil lange davor noch immer viele Tiere von ihren Haltern nicht kastriert werden. Das will die Ratskoalition von SPD, Grünen, Bürgernähe und Piraten jetzt eindämmen. Die Verwaltung soll mit der Erstellung einer neuen Katzenschutzverordnung beauftragt werden. Damit hätten Tierschutzvereine und Veterinäre eine neue Handhabe, Katzenhalter dazu zu bringen, ihre freilaufenden Katzen unfruchtbar machen zu lassen.