Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Neuer Anbau des Welthauses eröffnet

14 Monate haben die Bauarbeiten gedauert, gestern konnten Mitarbeiter des Bielefelder Welthauses den neuen Anbau endlich offiziell einweihen und eröffnen. In dem Gebäude an der Paulusstraße finden sich unter anderem eine größere Mediothek und Bibliothek. Die Kosten belaufen sich auf rund 680 000 Euro. Davon zahlte die nordrhein-westfälische Stiftung für Umwelt und Entwicklung im Rahmen von Fördermaßnahmen den Löwenanteil - mit rund 560tausend Euro. Am Sonntag kann der Neubau unter die Lupe genommen werden. Ab 11 Uhr ist ein Tag der offenen Tür geplant.