Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Neuer Beirat an der Uni

Die Uni Bielefeld möchte praxisbezogener werden. Deshalb gibt es jetzt einen neuen Beirat, der gemeinsame Projekte von Universität und Wirtschaftsunternehmen umsetzen will. Das ?Institut für Innovationstransfer? an der Uni Bielefeld möchte wissenschaftliche Forschung mit Praxisnähe verbinden und regionale Unternehmen bei innovativen Projekten begleiten. Insgesamt 15 Vertreter aus Unternehmen, Verbänden und der Uni Bielefeld wollen so die Zusammenarbeit mit kleinen und mittelständischen Unternehmen verbessern. Diese könnten aufgrund fehlender Ressourcen keine umfangreiche Forschung und Entwicklung betreiben, so der Beiratssprecher Gerd Seidensticker. Hier will der Beirat vom ?Institut für Innovationstransfer? ansetzen und als Ansprechpartner dienen.  Mehr Infos dazu gibt es im Netz unter uni-bielefeld.de.