Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Neuer Spielplatz für Baumheide

Die Kinder in Baumheide können sich demnächst über einen komplett sanierten Abenteuer-Spielplatz freuen. Das Gelände am Schelpmilser Weg soll noch in diesem Jahr neu gestaltet werden - für insgesamt rund 250.000 Euro.
In den vergangenen Jahren war der Abenteurspielplatz Schelpmilser Weg immer wieder durch Vandalismus und Zündeleien zerstört worden. Aktuell gibt es dort deshalb kaum noch Spielgeräte. Ein knapp 3 Meter hoher Zaun soll das Gelände künftig vor Randalierern schützen. Bis zum Jahresende will die evangelische Jugend Bielefeld als Trägerverein dort unter anderem ein neues Spielhaus bauen. Auf einer Fläche von 125 Quadratmetern sollen unter anderem eine Küche, ein Spiel- und ein Ruheraum entstehen. Auf dem Außengelände sind außerdem ein Wasserspielplatz und neue Spielgeräte geplant.