Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Neues Gesicht für den Neumarkt?

Der Neumarkt, zwischen Kesselbrink und Stadthalle, soll bis 2019 zu einem schöneren Platz werden. So sehen es Pläne der Stadtverwaltung vor, die die Bezirksvertretung Mitte heute absegnen soll. Gut drei Millionen Euro sollen in den Neumarkt investiert werden – dafür sollen u.a. neue Bodenplatten, Spielgeräte, Laternen und mehr Bäume angeschafft werden. Laut Beschluss-Vorlage soll dadurch eine bessere „Raum- und Aufenthalts-Qualität“ erreicht werden. 80 Prozent der Kosten würden von einem Förderprogramm übernommen.