Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Niederlage in letzter Minute

Arminia Bielefeld hat bei Greuther Fürth in letzter Minute mit Eins zu Zwei verloren. Zunächst geriet der DSC nach einer halben Stunde in Rückstand. Durch ein Eigentor gelang in der 77. Minute der Ausgleich. Doch in der 90. Minute standen die Arminen zu offen und wurden ausgekontert. In der Tabelle ist der DSC damit auf Relegationsplatz 16 abgerutscht. Am nächsten Sonntag geht es weiter mit einem Heimspiel gegen den VfL Bochum.