Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Nimani wegen häuslicher Gewalt festgenommen

Der Profiboxer Besar Nimani hat offenbar schon wieder Stress mit der Polizei. Der frühere IBF-Europameister ist jetzt in seinem Haus in Gütersloh festgenommen worden. Die Neue Westfälische berichtet, dass er seine 21-jährige Frau im Streit geschlagen haben soll. Die Polizei war schwer bewaffnet an Nimanis Doppelhaushälfte angerückt, der 30-Jährige, der seine Boxkarriere in Brackwede begann, ließ sich aber widerstandslos abführen. Neben den sportlichen Schlagzeilen schrieb er auch immer wieder negative, nach dem er einen Mann im Jahnplatz-Forum niederstreckte oder in eine Schießerei 2013 verwickelt war.