Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Nobelpreisträger gestorben

Der deutsche Wirtschaftsnobelpreisträger Reinhard Selten ist im Alter von 85 Jahren  gestorben. In den70er und 80er Jahren war er Professor in Bielefeld. Der Mathematiker und Volkswirt war 1994 zusammen mit zwei Amerikanern für seine Beiträge zur sogenannten Spieltheorie ausgezeichnet worden, bei der Erkenntnisse über das Verhalten etwa beim Schach spielen auf die Wirtschaft übertragen werden.