Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Nobelpreisträgerin hat im ZIF geforscht

Elinor Ostrom, die heute als erste Frau mit dem Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften bedacht worden ist, war zweimal als Gastwissenschaftlerin in Bielefeld. 1981 und 1987 hat die Amerikanerin jeweils im Zentrum für Interdisziplinäre Forschung gearbeitet. Nach Reinhard Selten ist Elinor Ostrom die zweite Nobelpreisträgerin, die für längere Zeit im Bielefelder ZIF geforscht hat.