Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Noch ein schwerer Unfall

Nach dem tödlichen Unfall auf der Engerschen Straße hat sich gestern Abend ein weiterer schwerer Unfall auf der Heeper Straße ereignet. Eine 77-jährige war in ihrem Auto unterwegs und hatte beim Linksabbiegen noch Fahrradfahrer über die Straße gelassen. Eine 30-jährige Fußgängerin übersah sie aber. Beim Aufprall auf das Auto verletzte sich die Frau schwer und wurde in Krankenhaus eingeliefert. Die Heeper Straße war stadteinwärts für rund eine Stunde gesperrt.