Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Noch keine Außen-Gastro für "Schöne Aussicht"

Die Schöne Aussicht an der Promenade darf an diesem Sonntag wieder öffnen, allerdings nicht in dem Umfang, wie sich das die Betreiber wünschen. Sie möchten das Lokal zu einem Gästehaus mit Biergarten ausbauen. Dagegen wehren sich aber vehement die Nachbarn und auch noch die Politik, weil keine klaren Konzepte vorliegen. Solange darf auf der Schönen Aussicht an der Sparrenburg nur sonn- und feiertags ein Café betrieben oder der Saal für private Feiern gemietet werden.