Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Nominierungen für Big Brother Awards

Noch bis Sonntag können Vorschläge für den achten Big Brother Award abgegeben werden. Er wird vom Bielefelder Verein FoeBuD als Negativpreis an Menschen und Institutionen vergeben, die es mit dem Datenschutz nicht so genau nehmen. Bis jetzt gingen rund 450 Vorschläge für den diesjährigen Big Brother Award ein. Das sind so viele wie noch nie. Rena Tangens In den vergangenen Jahren wurden unter anderem die Payback-Karte, Ex-Innenminister Schily und Microsoft mit dem Big Brother Award ausgezeichnet.