Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Nominierungen für den Big Brother Award

Bisherige Preisträger waren zum Beispiel Lidl für das Ausspähen der eigenen Mitarbeiter oder Minister Wolfgang Schäuble für sein Lebenswerk. Sie wurden als Datensünder mit dem Big Brother Award ausgezeichnet. Die Bielefelder Datenschützer vom Verein Foebud suchen wieder Kandidaten für den Big Brother Award 2010.

Vorschläge können bis zum 31. Dezember eingereicht werden. Die Negativauszeichnung für Datensünder wird für 2010 erstmals im April und nicht wie sonst im Herbst vergeben. So soll ein ganzes Kalenderjahr berücksichtigt werden.

www.bigbrotherawards.de/nominate