Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Not-Arbeitslosengeld in Supermärkten

Ab Oktober können Hartz IV-Empfänger in Bielefeld ihr Not-Arbeitslosengeld nicht mehr direkt im Jobcenter, sondern dann in Drogerien und Supermärkten abholen. Ziel ist es das Bargeld aus den Jobcentern und Arbeitsagenturen zu verbannen. Kooperationen gibt es etwa mit Real, Rewe oder DM. Die Notauszahlungen sind am Ende des Monats Vorschüsse auf das Arbeitslosengeld II.