Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Oetker für Krise gerüstet

Die Oetker-Gruppe ist für die aktuelle Weltwirtschaftskrise gut gerüstet. Und das obwohl alle Firmen zurzeit unter den Umsatzplanungen liegen. Früh reagiert - Risiko begrenzt - dieses Rezept hat August Oetker für die Finanzen seiner Unternehmensgruppe ausgegeben. Investitionen wurden gekürzt, einzelne Projekte gestrichen - jetzt sei man gut gerüstet und solide aufgestellt, sagt der Firmenchef. Selbst wenn es in der Schiffahrts-Sparte zu Verlusten kommen sollten, im Nahrungsmittelbereich seien die Umsätze stabil. Oetkers Versprechen: Personalabbau wird es bei den Oetkers nicht geben. Derzeit stehen über 25.000 Mitarbeiter weltweit auf den Gehaltsliste des Bielefelder Vorzeigeunternehmens.