Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Oetker unterstützt SOS-Kinderdorf

Der Bielefelder Oetkerkonzern hat seine Partnerschaft mit dem SOS-Kinderdorf weiter fortgesetzt. Für ein neues Kinderdorf-Zentrum in der Bremer Neustadt hat Dr. Oetker rund 300.000 Euro für eine Großküche gespendet. Dort werden jeden Tag bis zu 100 Mittagessen zubereitet. Der Scheck wurde heute bei der Eröffnungsfeier des Kinderdorfzentrums übergeben. Seit drei Jahren unterstützt das weltweit tätige Familienunternehmen die SOS-Kinderdörfer.