Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Offener Brief an Bielefelder Politiker

In einem offenen Brief fordern die IHK und die Handwerkskammer in die Bielefelder Politik auf, die Fortschreibung des Luftreinhalteplans ergebnisoffen zu gestalten und keine vorschnellen Maßnahmen für den Jahnplatz zu ergreifen. Beide Verbände warnen vor Verkehrsversuchen mit flächendeckenden Fahrverboten und halten eine Grüne Umweltzone für unverhältnismäßig und fordern stattdessen dort eine Grüne Welle, d.h eine bessere Ampelschaltung. Verkehrsmaßnahmen am Jahnplatz dürften nicht zu Lasten des Wirtschaftsverkehrs gehen und die Erreichbarkeit der City nicht über Gebühr einschränken.