Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Osterputz auf der Sparrenburg

Zu Ostern soll es auf der Sparrenburg wieder hübsch aussehen. Zurzeit wird aber noch fleißig daran gearbeitet, den Burghof wieder herzurichten, das sagte Carsten Boberg vom Immobilienservicebetrieb im Radio Bielefeld Interview. Zu Ostern sollen die Aufräumarbeiten weitgehend fertig sein. Im Innenhof der Sparrenburg gibt es allerdings noch ein großes Loch und Bauzäune. Denn unter dem Kurfürstendenkmal wurden neue archäologische Funde gemacht. Wer sich die historischen Gemäuer und Treppen anschauen will, sollte sich beeilen, denn Ende April werden die Löcher verschlossen. Ab heute können Besucher wieder den Turm besichtigen und Führungen durch die Kasematten machen. Ende April soll dann auch das Sparrenmobil fahren.