Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Paderborn-Lippstadt als Abschiebeflughafen?

Bielefelds Oberbürgermeister Clausen und die Landräte in OWL, in Soest und im Hochsauerlandkreis haben NRW-Innenminister Reul vorgeschlagen, den Flughafen Paderborn-Lippstadt als zentralen Abschiebeflughafen einzusetzen. In der Haftanstalt nebenan sitzen bis zu 400 abgelehnte Asylbewerber fest. Außerdem schreibe der Flughafen rote Zahlen und könne so mehr Flüge und mehr Bedeutung bekommen.