Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Paprika-Koalition will weniger Autos auf dem Jahnplatz

Auf dem Jahnplatz in Bielefeld sollen in Zukunft deutlich weniger Autos unterwegs sein als aktuell. Die Ratskoalition mit SPD, Grünen, Piraten und Bürgernähe hat einen Antrag über eine neue Verkehrsführung in den Stadtentwicklungsausschuss eingebracht. Um die hohen Schadstoffwerte zu reduzieren, sollen Lösungen für weniger Autoverkehr erarbeitet werden. So könnten die Autos zum Beispiel nur noch jeweils einspurig über den Jahnplatz fahren. Der Verkehr würde über den Ostwestfalendamm und anderen Straßen in der Innenstadt abfließen.