Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Parkplatz ist zu teuer

Seitdem das Abendgymnasium in die Gutenbergschule gezogen ist, herrscht rundherum Parkchaos. Im Schulausschuss wurde deshalb über den Umbau des Schulhofs in einen Parkplatz diskutiert. Er ist den meisten Politikern aber zu teuer.
Rund 300.000 Euro würde der Parkplatz kosten plus beträchtliche jährliche Zusatzausgaben. Für die Politiker ein nicht zu finanzierendes Projekt, da auch die Abendschüler nachher wohl kaum rund zwei Euro Parkgebühr zur Finanzierung zahlen werden. Linke, Grüne und SPD gehen deshalb davon aus, dass den  Schülern nichts anderes bleibt als ihr Auto am Almparkplatz abzustellen und dann zu Fuß den Weg zur Schule zu laufen. Auch CDU und FDP haben bislang keine Lösung des Problems. Der Schulleiter des Abendgymnasiums hingegen betonte gestern noch einmal, dass auch die Investition in einen Parkplatz eine Bildungsausgabe sein kann.