Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Pause für Arminias Hornig

Arminias Abwehrspieler Manuel Hornig ist heute am Sprunggelenk operiert worden. Dort mussten freie Gelenkkörper entfernt werden. Hornig muss jetzt sechs bis sieben Wochen pausieren und hofft zu Beginn der Vorbereitung auf die neue Saison wieder fit zu sein. DSC-Kapitän Thomas Hübener wird dagegen in den letzten drei Saisonspielen in Dritter Liga und Westfalenpokal dabei sein. Er soll am erst nach Saisonende am 10. Mai operiert werden. Dann wird ihm eine Schraube aus dem Fuß entfernt. Außerdem lässt Dennis Riemer in der Sommerpause eine länger geplante Nasenoperation vornehmen.