Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Pferd rast mit Kutsche durch Ort in Lippe

Im Kreis Lippe sind einem Kutscher gestern Abend im wahrsten Sinne des Wortes die Pferde durchgegangen. Der 64-jährige Mann, der grad einen Fahrgast abgesetzt hatte, fürchtete um sein Leben und sprang bei voller Fahrt vom Bock. Sein Sohn und die Polizei nahm die Verfolgung des Gespannes auf, das kreuz und quer durch den Ort hetzte. Das Pferd durchbrach schließlich eine kleine Mauer, lief durch einen Zaun und ram-mte ein Auto. Das Tier wurde leicht verletzt und konnte beruhigt werden.