Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Plädoyers im Mordfall Dano erwartet

Der Mordprozess um den kleinen Dano aus Herford steht bald vor dem Abschluss. Heute sollen in dem Fall vor dem Bielefelder Landgericht die Plädoyers gehalten werden. Der Prozess wird um neun Uhr fortgesetzt. Dann soll ein Gutachter seine Einschätzung abgeben, ob der 43-jährige Angeklagte voll schuldfähig ist. Der Mann hatte zugegeben, den Fünfjährigen nach einem Streit getötet zu haben. Er habe das nach eigener Aussage aber nicht gewollt. Am Mittwoch gibt es das Urteil.