Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Pläne für Haltestelle

Die umstrittene Stadtbahn-Haltestelle "Dürkopp Tor 6" wird jetzt konkret. Im Februar hatte sich die Politik mit knapper Mehrheit für eine Endhaltestelle am ehemaligen Expo-Projekt entschieden. Wie sie einmal aussieht, sollen auch die Anwohner mit entscheiden. Einen "konstruktiven Planungsdialog" kündigt moBiel an - das heißt: bei einer Auftaktveranstaltung übermorgen im Theaterlabor soll eine zehnköpfige Arbeitsgruppe aus Anwohnern und Anliegern wie dem BAJ, dem Jugendgästehaus oder der Bürgerinitiative gebildet werden. Diese Arbeitsgruppe erhält dann im weiteren Verlauf Einblicke in die Hintergründe und Rahmenbedingungen der Planung. Fachlich beraten wird sie von moBiel und der Stadt. Bis Mitte Januar soll so ein ausgewogener Kompromiss aller Interessen erarbeitet werden. Dann erst beginnt das offizielle Planfeststellungsverfahren bei der Bezirksregierung. Die Auftaktveranstaltung für den Planungsdialog findet Donnerstag um 19 Uhr im Theaterlabor statt.