Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Pläne für Stadthallen-Erweiterungsbau

Ein Erweiterungsbau für die Bielefelder Stadthalle würde rund elf Millionen Euro kosten. Das ist das Ergebnis einer Machbarkeitsstudie, die die Gesellschafterversammlung der Halle in Auftrag gegeben hatte. Mit dem Anbau soll die Wettbewerbsfähigkeit der Stadthalle verbessert werden. Sie könnte zwischen der Halle und dem Hotel entstehen und hätte eine Grundfläche von rund 3100 Quadratmetern. Nur mit einer Ausstellungsfläche für große Tagungen und Kongresse sei ein Mehrwert für Bielefeld zu erreichen. Der Aufsichtsrat der Stadthalle und der Beteiligungsausschuss der Stadt beraten in der kommenden Woche über den Werweiterungsbau.