Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei befragt Opfer

Im Missbrauchsfall von Bad Oeynhausen sollen jetzt die mutmaßlichen Opfer vernommen werden. Es soll sich um mindestens zwei Mädchen handeln. Beide kommen aus OWL, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Bielefeld. Vor knapp zwei Wochen war in Bad Oeynhausen ein 27 jähriger Mann festgenommen worden. Der Diakon soll im Mai 2007 die Mädchen missbraucht haben. Aufnahmen der Übergriffe hatte der 27-Jährige ins Internet gestellt. Der Verdächtige sitzt in Untersuchungshaft und hat bereits gestanden, dass er der Mann auf den Bildern im Internet ist.