Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei: Bielefelder Moscheebrände aufgeklärt

Die beiden Brandanschläge auf Moscheen im August in Bielefeld sind nach Angaben der Polizei aufgeklärt. Näheres zur Aufklärung der Taten und zu den Ergebnissen der Ermittlungen will die Bielefelder Polizeipräsidentin Katharina Giere aber erst morgen Vormittag auf einer Pressekonferenz bekannt geben. Bis dahin wird die Polizei keine weiteren Einzelheiten mitteilen. Ein oder mehrere Täter hatten am 11.  August im Gebetsraum  eines türkischen Kulturvereins an der Detmolder Straße und am 19. August in einer Moschee an der Herforder Straße Feuer gelegt.