Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei fahndet nach Räuber

Die Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der am Samstag eine 63 Jährige Frau in ihrem Auto überfallen hat. Die Frau stand mit ihrem PKW an der Ampel Hainteichstraße Ecke Voltmannstraße, als der Mann die Tür aufriss und ihr nach kurzem Gerangel die Handtasche stahl. Zuvor hatte der Mann laut ?Heil Hitler? gegrölt und dabei den rechten Arm gehoben. Ein Zeuge nahm mit seinem Fahrrad die Verfolgung des Räubers auf und konnte ihn kurz später stellen. Nach der Rückgabe des Diebesgutes, konnte der Täter flüchten. Der Mann ist zwischen 20 und 25 Jahre alt, 1,80m groß, hat kurze lockige Haare mit schlecht gemachter oder alter Blondierung und abrasierten Seiten. Er trug eine blaue Jeans und eine schwarze Jacke mit Aufnähern.