Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei schnappt mutmaßlichen Serien-Autoknacker

Navigationsgeräte im Wert von 300.000 Euro soll ein Serienautoknacker in Bielefeld erbeutet haben. Der 28 jährige Mann aus Litauen wurde jetzt auf dem Kesselbrink festgenommen, als er gerade in einen Bus in Richtung Litauen steigen wollte. Im Gepäck gestohlene Navigationsgeräte und CD-Player. Die Polizei geht davon aus, dass der Mann seit August 2007 mindestens 96 Diebstähle in Bielefeld beging. Seine Beute hat er in Litauen via Internet verhehlt. Ob er auch für weitere Diebstahlserien in Frage kommt, wird noch geprüft.