Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei sucht nach Stadtbahnunglück Zeugen

Nach dem Tod eines 16 jährigen an der Haltestelle Schüco am Samstagabend sucht die Polizei weiterhin Zeugen des Vorfalls. Vor allem ein junges Paar, das zur gleichen Zeit die Stadtbahnlinie 2 verlassen hat wird gebeten sich bei der Polizei zu melden. Auch ein möglicher Zeuge der die Notbremse gezogen haben soll wird gesucht. Der 16 jährige Junge war am Samstag zwischen die anfahrende Bahn und den Bahnsteig geraten und dabei so schwer verletzt worden, dass er starb. Wie es genau dazu kam, steht noch nicht fest.