Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei warnt vor Taschendieben und Enkeltrickbetrügern

Taschendiebstahl, Internetbetrug oder Enkeltrick: In der Vorweihnachtszeit hat es die Polizei Bielefeld mit verschiedenen kriminellen Delikten zu tun. Zuletzt häuften sich in diesen Bereichen die Fälle, weshalb die Polizei jetzt Ratschläge gibt, wie Sie vermeiden Opfer zu werden. Auf dem Bielefelder Weihnachtsmarkt, im Shoppingcenter Loom oder in der Stadtbahn: Taschendiebe greifen im Moment überall zu. Der Tipp der Polizei: Tragen Sie Wertsachen wie Portemonnaies am besten in den Innentaschen Ihrer Kleidung. Auch am Telefon sollten Sie vorsichtig mit der Weitergabe von persönlichen Daten sein, aktuell versuchen Betrüger im Bielefelder Stadtgebiet mit dem sogenannten Enkeltrick ältere Menschen um ihr Geld zu bringen. Achten Sie beim Kauf im Internet auf den sicheren Zahlungsweg. Seriöse Internetportale schützen Ihr Geld, so der Hinweis der Polizei Bielefeld.