Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizei warnt weiter vor Diebstählen

Wer in der Bielefelder Innenstadt unterwegs ist, sollte seine Taschen gut im Auge behalten und Wertsachen dicht am Körper tragen. Denn die Polizei berichtet wieder von einigen Diebstählen. Allein gestern wurden drei Fälle bekannt. Am Mittag wurde einem Mädchen in der Fußgängerzone ihr Handy aus der Jackentasche gestohlen, als die 14jährige dort aß. Einer Frau wurde in einem Laden das Portemonnaie aus der Handtasche gestohlen. Besonders dreist waren die Diebe am Abend am Niederwall: dort schnitten sie einer Frau den Leinenbeutel von der Schulter.