Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizist bei Unfallaufnahme schwer verletzt

Auf der B 68 bei Borgholzhausen ist am frühen Morgen ein Polizeibeamter bei einer Unfallaufnahme umgefahren und schwer verletzt worden. Der 44jährige Polizist stand auf der Straße vor einem Streifenwagen, bei dem Blaulicht eingeschaltet war, um Fotos von einer Unfallstelle zu machen. Ein 39jähriger Autofahrer fuhr an dem Streifenwagen vorbei und erfasste dann beim Wiedereinscheren den Polizeibeamten, der zunächst auf die Motorhaube und dann gegen die Windschutzscheibe geschleudert wurde. Er wurde schwer verletzt in ein Bielefelder Krankenhaus eingeliefert.