Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizist durch Radfahrer schwer verletzt

Gestern Abend hat ein Fahrradfahrer einen Polizisten in der Bielefelder Innenstadt schwer verletzt. Gegen 19 Uhr 10 wollte der Beamte den 30-jährigen Lipper im Stadthallenpark kontrollieren – der beschleunigte aber und fuhr den Polizisten einfach um. Beide stürzten, der Polizist musste mit schweren Verletzungen an Hand und Fuß ins Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrradfahrer wurde vorläufig festgenommen. Er bekam eine Anzeige wegen Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte.