Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizist sagt im Banküberfall-Prozess aus

Im Prozess um den brutalen Sparkassen-Überfall in Senne, hat jetzt der Polizist ausgesagt, der auf einen der Räuber geschossen hatte. Im März hatten zwei bewaffnete Männer die Filiale an der Bretonischen Straße überfallen. Als der Polizist gemerkt hatte, dass einer der Räuber mit einer Waffe auf ihn zielte, habe er abgedrückt. Das sei eine Situation gewesen, die man natürlich nicht wolle, sagte er vor Gericht. Deswegen hatten er und sein Kollege den Mann vorher unzählige Male aufgefordert, seine Waffen fallen zu lassen. Als der Räuber seine Pistole dann in Richtung der Beamten schwenkte, schoss der Polizist dem Mann in den Oberschenkel. Daraufhin sackte dieser zusammen und konnte von den Polizisten überwältigt werden. Fortgesetzt wird der Prozess am Dienstag in einer Woche.

Maskenpflicht in Schulen in NRW kommt
Jetzt kommt sie also doch - die Maskenpflicht an den Schulen bei uns in NRW. Wenn nächste Woche auch in Bielefeld der Unterricht wieder startet, müssen ältere Jungen und Mädchen ab Klasse 5 die Maske...
LINKE will Tempo 30 auf Werther Straße
Die LINKE in Bielefeld fordert Tempo 30 und eine LKW-Verbot ab 7,5 Tonnen für die Werther Straße. Es bestehe die Gefahr, dass diese als Ausweichstrecke für die Stapenhorststraße genutzt wird – dafür...
Bielefelder Mordkommission ermittelt
Nach einem Streit hat ein 38-jähriger Mann im Kreis Minden-Lübbecke am späten Freitagnachmittag zum Messer gegriffen und drei Menschen angegriffen. Jetzt ermitteln Bielefelder Staatsanwaltschaft und...
Keine Corona-Neuinfektionen in Bielefeld gemeldet
Die Stadt Bielefeld meldet für heute keine neuen Corona-Neuinfektionen. Es bleibt bei 47 aktuell infektiösen Menschen bei uns in der Stadt. Auch die Zahl der positiv getesten Reiserückkehrer bleibt...
Spuren auf der Feilenstraße gesperrt
Für den Umbau des Jahnplatzes wird ab heute die Feilenstraße teilweise gesperrt. Die Stadtwerke arbeiten hier an Leitungen. Zwischen Willy-Brandt-Platz und Bahnhofstraße wird die Feilenstraße...
Volksbank Bielefeld-Gütersloh schließt nachts weitere Automaten
Seit Samstag bleiben weitere Geldautomaten in Bielefeld aus Sicherheitsgründen nachts geschlossen. Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh lässt die Selbstbedienungszonen in Ummeln, Jöllenbeck, Schildesche...