Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Polizisten auf falschen Polizeiplakaten verunglimpft

In der Nacht zum Montag haben unbekannte Täter in Herford verfälschte Plakate der  Polizeigewerkschaft angeklebt. Die Herforder Polizei hatte ihr Image mit einer Plakataktion der Gewerkschaft der Polizei aufpolieren wollen. Dort sind Polizisten zu sehen, dazu der Text „Wir arbeiten gerne im Kreis Herford.“ Nun haben unbekannte Täter ähnliche Plakate mit Aussagen geklebt, die Polizeibeamte massiv verunglimpfen, u.a. heißt es darin: „Wir prügeln gern im Kreis Herford.“ Die Plakate beziehen sich darauf, dass zwei Streifenbeamte aus Herford wegen Körperverletzung, Freiheitsberaubung und Verfolgung Unschuldiger angeklagt sind. Einer von ihnen hatte laut Staatsanwaltschaft grundlos einen Autofahrer angegriffen, der andere soll ihm geholfen haben. Die Polizei ermittelt in im Fall der Plakataktion und hat die Bielefelder Staatsanwaltschaft eingeschaltet. Zeugen werden gebeten, sich zu zu melden.