Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Präses mahnt Hilfe für Flüchtlinge an

Der Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen Alfred Buß hat in seiner Weihnachtspredigt die Hilfe für irakische Flüchtlinge als weihnachtliche Herausforderung bezeichnet. In der Neustädter Marienkirche in Bielefeld erinnerte Alfred Buß heute in einem Festgottesdienst an die schrecklichen Folgen des Irakkrieges. Deutschland plane die Aufnahme von 2.500 Flüchtlingen. 500 dieser Menschen sollen nach NRW kommen. Das Weihnachtsgeschehen zeige, wie wichtig die kleinen Leute für Gott seien, sagte der Präses.