Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Presbyterwahl in 14 Bielefelder Gemeinden

In den 28 Gemeinden des Kirchenkreises Bielefeld werden heute die Ämter für das Presbyterium neu vergeben. Wahlen finden allerdings nur in 14 Gemeinden statt, weil die neuen Amtsträger in den übrigen Bielefelder Gemeinden schon feststehen. Das liege daran, so Astrid Weyermüller vom Bielefelder Kirchenkreis, dass sich in diesen Gemeinden so viele Kandidaten gefunden haben wie es der Zahl der Sitze entspricht. Presbyter sind unter anderem für die Wahl eines Pfarrers zuständig. Sie kümmern sich aber auch um Finanzen und Immobilien der Gemeinde. Insgesamt ruft die Evangelische Kirche von Westfalen heute fast 800 000 Menschen zur Presbyterwahl auf.