Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Pro-Kopf-Verschuldung in Bielefeld

Die nordrhein-westfälischen Kommunen und ihre Betriebe waren Ende 2012 so hoch verschuldet wie noch nie. Nach den Zahlen des Statistischen Landesamtes kommt die Stadt Bielefeld auf eine Gesamtverschuldung von 1 Milliarde 66.000 Euro. Damit betragen die Schulden pro Einwohner in Bielefeld rechnerisch rund 3292 Euro. In NRW gibt es laut Statistik 70 Städte und Gemeinden, in denen die Pro-Kopf-Verschuldung noch höher ist als in Bielefeld. Spitzenreiter ist die Stadt Oberhausen mit 8373 Euro pro Einwohner. Im Regierungsbezirk Detmold liegen die Schulden insgesamt bei über 4 Milliarden 400.000 Euro. Eine höhere Pro-Kopf-Verschuldung als Bielefeld haben dabei die Gemeinden Herford, Spenge und Porta Westfalica. Insgesamt saßen die NRW-Gemeinden im Dezember auf einem Schuldenberg von über 58 Milliarden Euro.

Maskenpflicht fällt an öffentlichen Plätzen in Bielefeld weg
Seit Samstag (19.06.) gilt auf öffentlichen Plätzen in Bielefeld keine Maskenpflicht mehr, etwa in den Fußgängerzonen. Die Inzidenzwerte seien so weit gesunken, dass wir einen weiteren Schritt in...
Polizei im Bürgerpark im Einsatz: "Massive Präsenz hat Wirkung gezeigt"
Nach den turbulenten Partyszenen am vergangenen Wochenende im Bürgerpark ist es dort am Freitagabend (18.06.) vergleichsweise ruhig geblieben. Laut Leitstelle der Polizei hätten sich in der Spitze bis...
Autofahrer rast gegen Ampelmast und flüchtet
Der Fahrer eines Ford Fiesta ist am Freitagabend (18.06.) auf der Jöllenbecker Straße gegen einen Ampelmast gefahren und dann zusammen mit dem Beifahrer geflüchtet. Ein anderer Autofahrer fuhr gegen...
Carl-Severing-Straße in Quelle nach Unfall gesperrt
Die Carl-Severing-Straße in Quelle ist an der Einmündung Borgsenallee aktuell komplett gesperrt.  Dort hat es einen Unfall zwischen Auto und Radfahrer gegeben. Laut Leitstelle der Polizei ist der...
Die Coronalage in Bielefeld am 19. Juni
Am Samstag dem 19.06.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 4,5 ausgewiesen.* Bielefeld befindet sich damit weiter in Inzidenzstufe 1 der...
Ab Mittwoch wohl wieder Erstimpftermine im Bielefelder Impfzentrum
Das Bielefelder Impfzentrum wird wahrscheinlich ab Mittwoch (23. Juni) wieder Erstimpfungen anbieten können. In der kommende Woche würden NRW-weit rund 80.000 Dosen des Herstellers BionTech für...