Responsive image

on air: 

Bürgerfunk
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Public Viewing: ?Droop&Rein?-Gelände immer wahrscheinlicher

Der Dauerbrenner ?Public Viewing? in Bielefeld war heute Morgen einmal mehr Thema zwischen Oberbürgermeister David und den städtischen Dezernenten. Auch wenn es danach keine offizielle Bestätigung gab: es mehren sich die Anzeichen, dass die Fanmeile zur Fußball-EM im Juni auf dem ehemaligen ?Droop&Rein?-Gelände hinter dem Bahnhof entstehen soll: Nachdem der Ravensberger Park wohl u.a. aus Lärmschutzgründen ausscheidet, sehen die meisten Entscheider in der Stadt das ?Droop&Rein?-Gelände als besten Kompromiss-Standort ? auch wenn der Platz zwischen Stadtwerke-Zentrale und Ishara zuvor noch hergerichtet werden müsste und die Kosten dafür nicht in der ursprünglichen Kalkulation vorgesehen sind. Die einzige offizielle Aussage der Stadt heute zum Thema lautet: es wird jetzt eine Verwaltungsvorlage erarbeitet, über die die Politik dann nächste Woche Donnerstag in Hauptausschuss oder Rat entschiedet.