Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Qualitätssiegel für Welthaus

Das Welthaus Bielefeld hat jetzt ein Qualitätssiegel für das Freiwilligendienstprogramm im Ausland erhalten. Im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wurde es geprüft. Die Agentur für Qualität im Freiwilligendienst vergab dabei fast die Bestnote und zertifizierte das Welthaus als sogenannte „Entsendeorganisation“. Das Gutachten lobte dabei die gute Struktur und die Erfahrung bei der Organisation des Freiwilligen Dienstes. Mehr als 500 Menschen haben seit dem Jahr 2007 über das Bielefelder Welthaus an dem Freiwilligendienst „Weltwärts“ teilgenommen. Dabei engagieren sie sich in sozialen und ökologischen Projekten.